Hilfe bei Stress

Suchen Sie einen Weg, sich wieder zu entspannen?
Unsere schnelllebige Zeit fokussiert uns auf die Dinge, die im Außen stattfinden und bringen uns ins ständige Reagieren und Handeln. So haben wir verlernt, uns innerlich auszugleichen, in die Ruhe zu kommen. Stattdessen kompensieren wir mit scheinbarer Entspannung wie Fernsehen, Essen oder Suchtverhalten. Die Folge sind unsere heutigen Zivilisations- und Stresserkrankungen.

 

 

Typische Beschwerden:

 

• Ich leide seit vielen Jahren unter Migräne
• Ich möchte mein Gewicht reduzieren
• Ich habe Bluthochdruck
• Ich habe Schlafstörungen
• Ich bin müde und kraftlos
• Ich habe Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten, Allergien
• Ich möchte mit dem Rauchen aufhören
• Ich habe Ohrgeräusche, ich leide unter einem Tinnitus

Probleme in bestimmten Lebenssituationen:
• Bei Prüfungen setze ich mich zu sehr unter Druck
• Ich fühle mich überfordert mit der Situation
• Ich fühle mich gemobbt und möchte lernen, mich zu schützen
• Ich rutsche immer wieder in alte Muster; Können Sie mir helfen, diese zu verändern?
• Ich kann nicht mehr! Ich möchte mein Leben verändern

Probleme in den persönlichen Beziehungen:
• Trotz Trennung fühle ich mich immer noch an meinen Expartner gebunden; Ich möchte lernen loszulassen
• Ich habe meinen Mann verloren und möchte endlich die Trauer überwinden
• Mein Vater erkennt mich und meine Kinder nicht an

 

Aber auch:

 

 

• Ich möchte mir etwas Gutes zu tun
• Ich möchte zur Ruhe kommen, mal runterkommen

 

 

 

 

Sanfte Methoden

 

 

Um die oben genannten Symptome bzw. Erkrankungen zu behandeln greifen wir auf Methoden zurück, die sich in den letzten Jahren bewährt haben. Welche Methode bei Ihnen zur Anwendung kommt, sehen wir während unseres ersten Termins: dem Anamnesegespräch – falls es mehrere Optionen gibt, werden wir gemeinsam entscheiden, was derzeit am besten für Sie passt.