HIFU-Lifting

HIFU steht für hochintensiven fokussierten Ultraschall. Hierbei wird der Ultraschall auf einen präzisen Fokuspunkt gebündelt, dies sorgt sowohl für bemerkenswerte Ergebnisse als auch für Sicherheit.

 

Aus schlaff wird straff – die innovative & schonende HIFU Lifting Methode macht es möglich!

 

Das neuartige HIFU Lifting entgegnet dem natürlichen Alterungsprozess. Dass unsere Haut mit dem Alter an Festigkeit, Spannkraft und allgemein an Vitalität verliert, ist ein natürlicher Prozess. Doch heute muss sich damit niemand mehr abfinden.

 

Viele Menschen haben den Wunsch nach einem verjüngten Erscheinungsbild und jugendlicher, straffer Haut, scheuen sich jedoch vor dem chirurgischen Eingriff (operativ) sowie vor langen Heilungsprozessen und den OP-Kosten.

 

Für sie gibt es jetzt eine einzigartige Möglichkeit zur Hautverjüngung/Hautstraffung – HIFU.​

 

HIFU Lifting ist derzeit die fortschrittlichste Technologie zur Straffung erschlaffter Haut. Kollagen, das im Laufe des Lebens mitaltert und sich in tiefen Hautstrukturen einlagert, wird durch den hoch-fokussierten Ultraschall animiert, Selbstheilungsprozesse zu aktivieren und sorgt dafür, dass sich die ermüdeten Hautpartien wieder regenerieren. Das Ergebnis ist ein sichtbar glattes und straffes Hautbild.

 

Bei der herkömmlichen Lasertechnik dringt der Lichtimpuls von außen nach innen in die Haut ein, nicht so beim hoch-fokussierten Ultraschall. Hier wird die Haut von innen nach außen gestrafft.

 

Das bringt den Vorteil einer besonders schonenden Behandlung, welche die Hautoberfläche nicht schädigt. Die Geräte der Firma MiGa Cosmetic Instruments GmbH bieten im bestehenden Entwicklungsstadium der neuen Lifting-Technologie schon jetzt einen besonderen Fortschritt: Extra-Applikatoren ermöglichen nicht nur Hautstraffungs-Behandlungen im Gesicht, an Hals und Dekolleté, sondern auch an Bauch, Oberarmen und Oberschenkeln.

Was bedeutet HIFU?

Anwendungszonen im Gesicht, am Hals und am Dekolleté

HIFU-lifting richtet sich an alle Kunden mit schlaffer, leicht hängender Haut im Gesicht, am Hals und am Dekolleté, erneuert die Haut von innen und gibt ihr ein insgesamt frischeres und strafferes Aussehen.

  • Korrektur des Gesichtsovals
  • Faltenreduzierung
  • Nicht-chirurgisches Facelifting
  • Lifting der Wangenpartie
  • Augenbrauen-Lifting
  • Lifting der Nasolabialfalten
  • Doppelkinnreduktion
  • Halsstraffung
  • Dekolletéstraffung
  • Hautglättende Post-Liposuktion-​Behandlung

Anwendungszonen im Körperbereich

HIFU-lifting richtet sich an alle Kunden, die den Wunsch nach einer schlankeren, strafferen und definierteren Körpersillouette haben.

 

  • Reduktion der Cellulite
  • Fettreduzierung und Körperslimming
  • Hautstraffung und Hautverjüngung
  • Nicht-chirurgisches Bodylifting
  • Hautglättende Post-Liposuktion-Behandlung

Was spricht für HIFU-Lifting ?

  • Die effektivste Skalpell-lose Technologie zur Gesichtsverjüngung
  • Keine OP-Narben, keine Heilungszeit
  • Natürliches, straffes, lebendiges Hautbild
  • Anhaltendes, ansehnliches Ergebnis
  • Strafferes Hautbild bereits nach der ersten Anwendung, das endgültige Ergebnis entfaltet sich jedoch in 2-3 Monaten
  • Durch eine einzige Behandlung kann sich die Gesichtshaut um Jahre verjüngen
  • Die natürliche Kollagen- und Elastin Produktion der Haut wird angekurbelt
  • Die Hauttextur wird verbessert
  • Sicheres Verfahren durch präzisen Fokuspunkt
  • Schnelle Amortisation der Kosten/Geräteanschaffung.

Nach der Behandlung

  • leichte Schwellungen
  • Hämatome
  • Sensibilitätsstörung
  • 1 Woche auf Blutverdünner verzichten
  • Rötungen
  • Solarium nach nach 2 Wochen
  • Sport nach 1 Woche

Wann darf diese Behandlung nicht durchgeführt werden

  • Hauterkrankungen,UV-geschädigte und dünne Haut, ungenügendes Unterhaut-Fettgewebe
  • offene Wunden, Hautverletzungen
  • Herzrhythmusstörung, Herzschrittmacher
  • Bluter
  • Herz -Kreislauferkrankungen, Gefäßerkrankungen
  • Implantate im Behandlungsbereich oder Fäden, Implantate wie Herzschrittmacher
  • nach Einnahme von Antibiotika, Blutverdünnern oder Kortison,
  • Autoimmunkrankheiten, HIV, NSAR
  • Infektionen, aktive Akne
  • Keloid Narben, Frische Narben (6 Monate)
  • Krebs, Chemotherapie
  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Schwangerschhaft
  • Brustimplantate
  • Wurde der Kunde bereits mit Hyaluron, Unterspritzung, oder Filler behandelt, dann sind diese Pausenzeiten bis zur HIFU Behandlung einzuhalten:
    • Hyaloron: 2 Monate
    • Unterspritzung : 4 Monate
    • Filler: 6 Monate

Preise

Preis je nach Anwendungsbereich:

 

Full Face Lifting: 400,- Euro
Augen Region: 150,- Euro
Doppelkinn: 150,- Euro
Dekolleté: 250,- Euro